Tunika Bluse

Nur sehr selten kann ein Kleidungsstück auf so eine lange Geschichte zurückblicken wie die Tunika Bluse. Denn schließlich lässt sich ihre Geschichte bis zu den Römern zurück verfolgen. Damals zählten die Tunika Blusen bei sowohl Männern als auch bei Frauen zu den häufigsten Kleidungsstücken überhaupt.

Selbst in der heutigen Zeit hat die Tunika Bluse nichts von ihrer Ästhetik gelassen. Und dazu hat sie speziell in den letzten Jahren immer mehr und mehr an Beliebtheit zugenommen. Und diese Beliebtheit kommt ja nicht von irgendwoher. Denn so eine Tunika Bluse hat nun einmal etwas ganz besonderes und vor allen Dingen ist sie wundervoll paradiesisch bequem und aus luftig leichten Stoffen hergestellt.

Die Tunika Bluse gibt es in den verschiedensten Schnitten und in den atemberaubenden Looks, die bietet für jeden Anlass den perfekten Style. Sie ist daher auch für Frauen jeden Alters dienlich. Aber auch für Kinder und die Herren gibt es fantastische Modelle und auch diese tragen sie mit Vorliebe durch ihren luftig leichten und komfortablen Charme. Bei den Herren wird natürlich auf ein allzu wildes Muster und verspielte Details, wie etwa Glitzerstickereien, oder Glanzsteinchen verzichtet, sie sind dann eher ganz einfach gehalten.

Ganz im Gegensatz natürlich von den Modellen für die Kinder, diese sind meistens extrem bunt gehalten und besonders auffällig. Tunika Blusen sind meistens sehr locker sitzend geschnitten in A-Linie, haben einen weit geschnittenen Ausschnitt, haben aber dafür keinen Kragen und verfügen über weite komfortable Ärmel, diese je nach Modell mit langem Arm oder auch ¾ Arm variieren. Eine Tunika Bluse zieht man an wie einen Pullover oder ein T-Shirt, man schlüpft also mehr oder weniger hinein, eine durchgehende Knopfleiste hat sie nie. Aktuelle Tunika Blusen sind meist sehr bunt gemustert und eher farbenfroh, meist bestechen sie auch durch romantisch verspielte Details, die aufwendigen Blumenstickereien, oder aufgesetzten Glanzsteinen, mach eine ist auch eher leicht transparent.

Tunika Bluse

Tunika-Bluse von OTTO

Mit einer Tunika Bluse sind die meisten Figurtypen immer vorteilhaft gekleidet, denn vor allem mit den längeren Modellen lassen sich hervorragend kleine Problemzonen perfekt kaschieren. Tunika Blusen sind zwar häufig nach einem bestimmten Entwurf, dennoch gibt es von Tunika zu Tunika erhebliche Unterschiede, die sich auf die Art und den Stoff beziehen. Sowohl Art, als auch Stoff kann sich in vielerlei Hinsicht unterscheiden. Bei den Stoffen gibt es oft erhebliche Unterschiede. Es gibt die Tunika Bluse u. a. aus Seide, aus Mischgeweben, aus leichter Viskose und aus Baumwolle. Einige Tuniken sind auch mehr figurbetont als andere und haben deshalb einen Stretch-Anteil in dem Stoff verarbeitet. Es gibt die Tunika Blusen auch in den verschiedensten Schnitten. Neben den bereits genannten Einstimmigkeiten unterscheiden sie sich jedoch in ihrer Länge und den Längen der Ärmel voneinander. Zusammen mit einer Tunika erleben sie den Style der Siebziger noch einmal mit neuem auftrieb.

Folgende große Modemarken haben sich auch dem Trend der Tunika Bluse hingegeben, Mexx, Vero Moda, Tom Tailor und auch s.Oliver. Getragen werden die Tunika Blusen u.a. zur engen Jeans oder zum Rock und um den Hippiestyle zukomplettieren, werden oft riesige Sonnenbrillen oder eine Vielzahl von Armreifen und Haarbändern zu der Tunika Bluse getragen.