16. November 2010

Trend-Tipp: Silvester Tunika von Modström

Advent, Weihnachten und was kommt dann? Genau: Silvester. Die Nacht der glamourösen Feten und Feste. Trendsetterinnen überlassen ihr Silvester-Outfit selbstverständlich auch dieses Jahr nicht dem Zufall und stellen ihren ultimativen Look für den 31. Dezember schon jetzt zusammen. Unser Favorit ist dieses trendige Tunika Kleid vom In-Label Modström. Entdeckt von & erhältlich bei Zalando.de im Internet.

Das Tunika Kleid von Modström für clevere Stil-Queens

Dass man im hohen Norden noch etwas anderes als Rentierpullover trägt, wissen wir spätestens seit trendige In-Labels wie Swedish Hashbeens, Noa Noa oder Day Birger at Mikkelsen unsere Kleiderschränke erobert haben. Mit Modström liefert das kleine Dänemark jetzt ein neues In-Label, das sich unter Anderem für dieses Tunika Kleid verantwortlich zeigt. Der weich fließende Lagen-Look mit außergewöhnlichem Print, der an animalische Muster erinnert, ist ein echter Darling für die rauschende Silvesternacht. Das elegante Dress legt sich in mehreren Lagen sanft um die Silhouette und kaschiert gern auch ein paar Problemzonen an Taille und Hüfte. Das ärmellose Cocktailkleid mit Aufsehen erregender Nackenpartie mischt die Silvesternacht endlich in neuer Farb- und Stilgebung auf und kommt dabei ganz ohne Pailletten und die klassischen Jahreswechsel-Styles in Schwarz und Rot aus.

Welche Accessoires und Schuhe passen zum Tunika Kleid von Modström?

Das trendige Tunika Kleid im Look passt perfekt zu Plateau-Pumps und Peep Toes aus den aktuellen Kollektionen. Auch feine Riemchen-Sandaletten ergänzen den Look perfekt. Trendsetterinnen wagen sich auch an die Kombination mit angesagten Ankle Boots. Farblich harmonieren Schuhe in den Nuancen des Kleides wie Grau und Braun sowie der Klassiker Schwarz. Das trendige Silvester-Outfit wird um eine elegante Clutch ergänzt und lässt sich auch bei kühleren Temperaturen im Raum mit einem Shrug als Strickjacke tragen. Noch eine Ideen-Kombi gefällig? Leggins und Ankle Boots zum Tunika Kleid von Modström.

Foto: Zalando

Bis jetzt gibt es noch keine Kommentare.

RSS feed for comments on this post.

Sorry, the comment form is closed at this time.