8. November 2010

Die Mantel Trends im Herbst 2010

Der Herbst ist da – Zeit für einen trendigen Mantel. Die klassischen Mäntel gehören zu den beliebtesten Jacken für die kalte Jahreszeit. Zu den All Time Favoriten zählt der Trenchcoat. Auch Dufflecoats und Ledermäntel halten sich seit Jahrzehnten in den Kleiderschränken. Selbstverständlich hat die aktuelle Fashion aber auch auf die diesjährigen Herbstmäntel abgefärbt: In ist, wer Military oder Kamelfarben trägt. Ein Trend-Check für Mäntel-Liebhaberinnen.

Die neuen Mäntel Trends für die brandaktuelle Saison

Am Military-Thema kommt in diesem Herbst kein Kleidungsstück vorbei. Die Tarnfarben und Military-Styles sind jetzt angesagt wie schon ein paar Saisons nicht mehr. Für den Mantel bedeutet der Military-Trend doppelt geknöpfte Jacken im Offizierinnen-Style. Dekorative Knöpfe runden das selbstbewusste Erscheinungsbild ab.

Kurze Ärmel und kurze Mäntel

Mäntel wie der trendige Poncho oder das angesagte Cape fallen in diesem Herbst auch gern in weiter, aber kurzer Schnittform aus. Zu diesem Look werden gern ¾-Ärmel kombiniert, die sich als trendiges Styling-Detail erweisen: Armreifen und andere Accessoires am Handgelenk kommen so perfekt zur Geltung. Die verkürzte Ärmellänge erweist sich im Alltag zudem als äußerst praktisch, weil die Ärmel des  Mantels nie störend im Weg sind.

Kamel ist die Farbe to go

Die Farbe Kamel ist ein Klassiker für Mäntel. In diesem Herbst geht der Trend neben Military-Farben und Cape-Styles vor allem in Richtung Kamel: Diese Farbe prägte neben Schwarz bereits die Mäntel der 90er Jahre. Kamel ist vielleicht nicht die aufregendste Farbe, punktet aber mit ihrem vielseitigen Kombinationstalent. Das lässige Beige passt nämlich ins Büro und in die Freizeit gleichermaßen. Kamel wirkt immer ein wenig sophisticated und steht fast allen Frauen.

Wem stehen die neuen Mantel Trends?

Die locker geschnittenen Capes und Ponchos kleiden fast jede Frau. Wichtig dazu: Eine schlanke Silhouette. Zum Cape wird also eine enge Hose oder ein enger Rock getragen. Die neuen Mäntel im eher großzügigen Style der 90er sind auch für jede Frau tragbar – Konfektionsgröße egal. Etwas Styling-Vorsicht ist aber bei den Military Mänteln gefragt, da sie mit ihren doppelten Knöpfen und einer eher figurnahen Schnittform schnell auftragen. Die Army-Mäntel stehen schlanken Frauen daher am besten. Der Klassiker für Sanduhr-Figuren bleibt der Trenchcoat.

Bis jetzt gibt es noch keine Kommentare.

RSS feed for comments on this post.

Sorry, the comment form is closed at this time.