17. Januar 2011

Die aktuellen Blazer Trends 2011

Neues Jahr, neue Fashion: Der Blazer bleibt auch im neuen Jahr eines unserer absoluten Lieblingsteile. Von der extravaganten Schulterbetonung bis zum lässigen Boyfriend-Look findet dabei jede Trendsetterin einen Blazer, der perfekt zu ihr passt. Wir stellen die aktuellen Blazer Trends für das Frühjahr vor.

Boyfriend Blazer

Der Boyfriend Blazer ist über den Trend-Status eigentlich längst erhaben: Seit 2009 etablieren sich lässig maskuline Männer-Schnitte als neue Mode-Philosophie. Zu den ersten Stars, die diesen Look getragen haben, gehörte Katie Holmes. Die trendigen Boyfriend Blazer sind extra weit geschnitten und sehen aus wie ein Teil aus dem Schrank vom Liebsten. Der lässig-legere Style wird in femininen Farben inszeniert und legt somit sein 80er Jahre Schlabber-Image ab. Unser Styling-Tipp: Ärmel locker hochkrempeln.

Blazer mit betonter Schulter

Zeigen Sie modisches Selbstbewusstsein: Feminine Blazer mit markant betonten Schultern gehörten 2010 zu den angesagten Newcomern und bleiben auch in diesem Jahr top-aktuell. Zu den trendigsten Styles gehören Pagodenschultern: Die klassische V-Silhouette aus der Mode der 30er Jahre. Auch Schulterpolster sind wieder da – allerdings nicht als weit geschnittener Eighties-Style, sondern zu taillierten Blazern. Unser Stylingtipp: Betonte Schultern sind extravagant genug – bleiben Sie farblich bei den Klassikern in Unifarben!

Und sonst noch…

Als Blazer Trend setzen sich 2011 der extra-weite Schnitt (Boyfriend) und die figurbetonte Silhouette zu betonten Schultern fort. Neu im Trend liegen jetzt angenehme Blazer-Qualitäten wie Jersey mit komfortablen Trageigenschaften. Gern paaren sich die trendigen Blazer jetzt mit sportiven Hosen im figurbetonten, aber nicht an Leggins angelehnten Schnitt.

Blazer werden 2011 auch wieder häufig als Kombinationstalent für den beliebten Layer-Look eingespannt. Der Blazer hat Strickjacken in allen Formen jetzt definitiv abgelöst und gehört daher in jeden gut sortierten Kleiderschrank. Wer sich vom umfangreichen Blazer-Angebot in den Geschäften erschlagen fühlt, greift einfach zu den zwei Must Haves für 2011: Boyfriend Blazer und Blazer mit betonter Schulter.

Tipp: Beide Blazer-Varianten eignen sich auch hervorragend für Trendsetterinnen, die keine Modelmaße haben. Der lang und weit geschnittene Boyfriend Blazer kaschiert kleine Problemzonen an Hüfte und Po. Und auch der figurbetont geschnittene Pagoden- oder Schulterpolster-Blazer formt die Silhouette in V-Form und kaschiert damit eine breitere Körpermitte.

Trendiger Blazer von Naf Naf bei Zalando:

Foto: Zalando

Bis jetzt gibt es noch keine Kommentare.

RSS feed for comments on this post.

Sorry, the comment form is closed at this time.